Anleitung zum Anbau von selbstblühenden Cannabissamen

Möchten Sie unbedingt einen Cannabisgarten, haben aber nicht die Zeit, sich damit zu beschäftigen? Wenn ja, sind Autoflowering-Samen möglicherweise die Antwort auf Ihre Gebete! Diese einzigartigen Sorten blühen automatisch, anstatt auf einen bestimmten Beleuchtungszyklus zu warten. Im Allgemeinen beginnen Ihre Pflanzen nach einer vegetativen Phase von nur 2-4 Wochen mit der Blüte.

Das Autoflowering-Phänomen hat erst in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Zu den Sorten dieser Art gehört die Cannabis-Ruderalis-Genetik, eine Marihuanaart,beschrieben wurde. Wenn Sie die Ruderalis-Genetik mit Indica- oder Sativa-Sorten kreuzen, erhalten Sie Pflanzen, die ohne Eingriff wachsen und blühen.

Dieser Ratgeber fasst alles zusammen, was Sie über selbstblühende Marihuana Samen kaufen wissen müssen. Dazu gehören Tipps zum Anbau, Vor- und Nachteile und fünf der besten Sorten auf dem Markt.

Autoflowering Cannabis: Was ist das?

Bei regulären „photoperiodischen“ Marihuanapflanzen muss sich ein Outdoor-Züchter auf die Jahreszeiten verlassen. In der Zwischenzeit muss ein Indoor-Grower seinen Beleuchtungszyklus ändern. Um Deine Pflanzen beispielsweise dazu zu zwingen, in die Blütephase einzutreten, musst Du einen 12/12-Lichtzyklus erstellen. Die Änderung der Lichtdauer lässt die Pflanzen denken, dass der Winter kommt, und sie beginnt entsprechend zu blühen.

Wie der Name schon sagt, blühen autoflowering Marihuana-Sorten automatisch, anstatt auf einen bestimmten Lichtzyklus zu warten. Diese Pflanzen produzieren Knospen, wenn sie bereit sind, was bedeutet, dass es keinen Grund gibt, an Ihrer Beleuchtung herumzuspielen.

Cannabis aus Samen anbauen

Während der Ertrag und die Potenz von photoperiodischem Gras höher bleiben, schließt sich die Lücke. Da die Züchtungstechniken immer fortschrittlicher werden, ist es jetzt möglich, selbstblühende Marihuana-Sorten mit deutlich erhöhten THC-Gehalten zu produzieren. Sie produzieren auch viel größere Erträge.

Zum Beispiel produzieren Sorten wie Automatic bis zu 14 Unzen Blüten pro gepflanztem Quadratmeter. Royal Gorilla Automatic enthält bis zu 20 % THC. Mit weniger Nachteilen als je zuvor ist es kein Wunder, dass „Auto“-Pflanzen immer beliebter werden.

Von der Aussaat bis zur Ernte vergehen gerade mal acht Wochen. Daher können Sie sich jedes Jahr an mehreren Chargen selbstblühender Pflanzen erfreuen. Während sie traditionell klein und gedrungen waren, ändert sich sogar dieser Aspekt. Auto Sweet Soma-Samen können zum Beispiel Pflanzen hervorbringen, die bis zu 155 cm hoch werden! Sie können immer noch kleine Pflanzen wie Royal Jack Automatic bekommen, die selten höher als 80 cm werden, wenn Sie dies wünschen.

Related Post

Leave a Reply

Your email address will not be published.